Samsung Jet S8000: Touchscreen Handy mit Super-Prozessor

Das koreanische Großunternehmen Samsung stellte jüngst sein neues Vorzeigehandy Jet S8000 der Öffentlichkeit vor. Das Ergebnis der aufwendigen Entwicklung ist ein Smartphone auf höchstem Niveau!

Das Jet macht seinem Namen alle Ehre! Denn sein ausserordentlich leistungsstarker 800MHz Prozessor sorgt für reichlich Geschwindigkeit und lässt seinen Besitzer auch während des zeitgleichen Gebrauchs mehrerer Anwendungen nicht im Stich!

Doch auch die weiteren Leistungsmerkmale zeichnen das brandneue Volltouch-Mobiltelefon aus. So wurde die Benutzeroberfläche TouchWiz 3D nochmals überarbeitet und kommt in der neuen 2.0 Version daher. Bei der Entwicklung dieser Version wurde der Fokus vor allem auf effiziente Bedienerfreundlichkeit gesetzt, wodurch du von nun an schneller auf verschiedene Funktionen zugreifen kannst.

Zudem hält das Jet ein weiteres, ganz besonderes Schmankerl für dich bereit! Mit Hilfe des „Motion Gate“ lassen sich diverse Anwendungen via Bewegungserkennung durch Kippen und Drehen automatisch starten. Zudem sind 30 gelungene Widgets bereits vorinstalliert  und die 5-Megapixel Auflösende Kamera sorgt mit seinem Autofokus und Blitzlicht für qualitativ durchaus gute Bilder.

Der Speicher des Alroundtalents umfasst satte 8 GigaByte auf denen reichlich Datenmenge Raum finden kann. Dieser jedoch kann nochmals um die selbe Kapazität erweitert werden und erfüllt so auch die höchsten Ansprüche.

Nun soll die Veröffentlichung des Smartphones ebenfalls nicht mehr lange auf sich warten lassen, weshalb Du es vorraussichtlich bereits ab dem 16. Juni beim Fachhändler erwerben kannst. Der Kostenfaktor beträgt hierbei ca. 549 Euro, welcher sich jedoch auf 499 Euro reduziert, wenn du auf Jet´s Navigationsfunktion verzichtest.

Hier sämtliche Informationen nochmal im Überblick:

Abmessungen: 108,8 x 53,5 x 11,9 Millimeter

Gewicht: 110 Gramm

Netze: UMTS mit HSDPA (3,6 Mbit), GPRS/EDGE/GSM 850/900/1800/1900 MHz (Quadband)

Speicher: 8 GByte, erweiterbar per microSD um 16 GByte

Betriebssystem: proprietär

Display: AMOLED-Touch-Display, 3,1 Zoll, 16 Millionen Farben

Schnittstellen: WLAN, USB 2.0, Bluetooth 2.1, microSD

Kamera: 5 Megapixel mit Autofokus und Doppel-LED-Licht

Akku: 1.100 mAh, Sprechzeit bis zu 300 Minuten oder Stand-By-Zeit bis zu 406 Stunden

Navigation: ja, mit A-GPS

Besonderheiten: Neue Touch-Wiz-Oberfläche (Touch Wiz 2.0 mit Ein-Finger-Bedienung und Smart Unlook), 800 MHz-Prozessor, Gestensteuerung

Marktstart: sofort

Preis: 499 Euro ohne Navigations-Lösung, 549 Euro mit Route-66-Software + DACH-Karten

Bild: Samsung

4 thoughts on “Samsung Jet S8000: Touchscreen Handy mit Super-Prozessor

  1. Am Samstag und Sonntag stellt Samsung alle seine neuen Handys im Auto & Technik Museum in Sinsheim aus. Die machen da richtig Tam Tam rund ums Jet mit Gewinnspielen, Live-Musik und Produktschau. Und der Eintritt ist an diesem Wochenende frei –> 20. und 21. Juni

  2. Also ich habe mir heute auch das samsung Jet gekauft und bin ehrlich sehr begeistert davon die schnellen zugriffe absolut genial.

    also nur zu empfehlen ich habe es mit den kompletten navi set die navigation ist oft bei den samsung jet handy besser als bei den meisten normalen navigation sher prizise

  3. Ich hab mir jetzt auch das Jet gekauft. Das AMOLED Display gefällt mir sehr gut und auch die Verarbeitung ist Top. Aber der Browser ist ziemlich langsam find ich. Wer oft surft sollte sich da lieber ein anderse Handy aussuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.