Open Office bekommt neues Interface!

Der freien Bürosoftware „Open Office“ wird eine völlig neue Benutzer-Oberfläche spendiert. Das Konzept trägt den Namen „Renaissance“ und wird bislang noch getestest.

rainnessance

Open Office wir bunter, beweglicher und moderner! Wie die neuen Bilder des Prototypen verraten, wird die neue Oberfläche stark an Microsoft´s Ribbon-Variante erinnern. Das entscheidende Merkmal ist hierbei, dass dem User lediglich genau die Befehle angezeigt werden, die gerade benötigt werden und zwar allesamt in der anliegenden, flexiblen Menüleiste. Somit kann sich der Open Office User künftig über noch einfacheres Arbeiten freuen während Microsoft mit seiner kommerziellen Bürolösung „Windows Office“ gegen immer  härtere Konkurrenz kämpfen muss.

Bislang befindet sich „Rainnessance“ allerdings noch in der Testphase und wurde noch nicht zu 100% fertiggestellt. Möchtest du jedoch jetzt schon Bekanntschaft mit dem neuen Interface machen, kannst du dir die aktuelle Version 3.1 in unserem Software Archiv und dieses soeben veröffentlichte Java Applet herunterladen. Vorrausgesetzt wird hier allerdings ein bereits installiertes Java 6.

Download Open Office 3.1

Download Java 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.