DivX7 sitzt in den Startlöchern – Januar 2009 Release erwartet

DivX gibt dir so ziemlich alles, was du brauchst, um hochwertige DivX Videos innerhalb und außerhalb deines Rechners zu erstellen und zu betrachten.

Lange warten wir nun jedoch schon auf das heiß ersehnte Videocodec, dass ursprünglich schon Ende dieses Jahres hätte fertig sein sollen. Die Entwickler haben sich dort zeitlich allerdings etwas verschätzt, so sind sie jetzt ordentlich am rotieren, denn die Software soll laut dem offiziellen Newsletter im Januar 2009 endgültig auf den Markt kommen und die Anwender mit allerlei Neuerungen überraschen!

DivX 7 setzt mit der neuen Version auf effizientere, aber auch mehr Hardwareleistung verlangende Videokompression per MPEG-4 AVC, auch als H.264 bezeichnet, und AAC-Tonkompression. Das neue DivX bringt Video, Kapitel, Tonspuren, Untertitel- und Menüstrukturen in einem modifizierten Matroska-Container unter.

Wie schon bei den Vorläufern, wird es zwei verschiedene DivX-Varianten geben – in diesem Fall DivX 7 und DivX Pro 7. Ob beide kostenpflichtig sein werden oder das einfache DivX 7 vielleicht H.264 nur wird abspielen können, steht allerdings weiterhin in den Sternen.

Hier geht´s zur DivX Website

Freeware zum Thema DivX bei uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.