Business-PC’s: Windows XP immer noch Favorit

Die schlechten Nachrichten für das Windows Vista reißen nicht ab. Mittlerweile gibt es von Microsoft das Betriebssystem Vista. Doch immer noch beherrscht der Vorgänger Windows XP ganz klar die Business-PCs.

 

Einen weiteren Dämpfer erhielt Microsoft vom Ergebnis des Marktforschungsunternehmens „Forrester Laut  Umfrage befindet sich Windows XP auf 71 Prozent alle Business-PCs im Einsatz. 15 Prozent der Befragten wollen mit dem Umstieg auf Windows 7 warten und  Vista somit überspringen. 22 Prozent haben mit Vista überhaupt keine Pläne. Sechs Prozent der Entscheider beschäftigen sich derzeit nicht mit dieser Frage. Research“. Das Unternehmen befragte 962 IT-Entscheider aus den USA und Europa danach, welches Betriebssystems sie favorisieren.

MacOS X kommt übrigens auf drei Prozent der Business-PCs zum Einsatz. Der Veteran Windows 2000 kann sich immerhin noch zehn Prozent der PCs behaupten. Linux kommt bei den Business-PCs auf immerhin zwei Prozent, wobei die Server natürlich nicht dazu gerechnet wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.