500 Stellen bei Facebook frei!

Facebook schafft 500 neue Stellen und sucht nun weltweit nach qualifizierten Mitarbeitern. Begründet wird diese Erweiterung mit der steigenden Nutzeranzahl des Social Networks.

facebook

Gerade erst dem Konkurenzportal MySpace den ersten Platz abgerungen, sucht das soziale Netzwerk Facebook engagiert nach Mitarbeitern. Gesucht sind möglichst hoch qualifizierte, modern eingestellte Arbeitskräfte, die sich dem weiter aufstrebenden Projekt tatkräftig anschließen möchten.

Mark Zuckerberg, Gründer des erfolgreichen Unternehmens erklärte, er wolle die derzeitige Wirtschaftssituation nutzen, um die Zahl der Mitarbeiter weiter aufzustocken. Facebook bestünde gegenwärtig aus 1000 engagierten Leuten und soll sich künftig auf 1500 steigern. Doch auch die momentane ökonomische Lage wäre von Vorteil für Facebook. So begründet Zuckerberg weiter, andere Konzerne verhielten sich Neueinstellungen gegenüber eher verhalten, so dass die Warscheinlichkeit möglichst viele potentiell qualifizierte Mitarbeiter zu bekommen derzeit relativ hoch sei.

Doch Zuckerberg hat auch alle Gründe optimistisch in die Zukunft schauen zu können! Facebook erfreut sich grösserem Erfolg denn je, stieß gerade eben erst Konkurrent MySpace vom Thron und verzeichnet täglich tausende Neuanmeldungen. Die Marke von einer Millarde User soll Tendenzen zufolge bereits 2010 geknackt werden, so wundert es kaum, dass Facebook nun auch die Belegschaft erweitern will.

Die momentane Nutzerzahl beläuft sich auf circa 250 Millionen User, welche die Vorteile des kostenlosen Netzwerkes regelmäßig in Anspruch nehmen. Die Prognosen sind zudem durchweg positiv. Um satte 300% soll das Erfolgsprojekt in nächster Zeit noch wachsen und wird so auch weiterhin rege um de Gunst der Nutzer werben.

Hier geht´s zu Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.