16. November 2009

Microsoft: Windows7 erneut geknackt!

Filed under: Windows und Co von Britta um 13:08
 

Und wieder ist es Crackern gelungen, Windows 7 ohne einen extra dafür erworbenen Lizenzschlüssel zu aktivieren! Das Betriebssystem soll sich durch einen bestimmten Hack im Betriebssystem einschränkungslos verwenden lassen. Microsoft selbst bestätigte die Meldung und kündigte betreffende Maßnahmen an.

Windows7

Wer sich bereits Software aus der Schmiede Microsoft online auf den Rechner geladen hat, kennt für gewöhnlich die Prozedur. „Bitte aktivieren Sie dieses Programm innerhalb der nächsten 30 Tage, indem Sie den Lizenzschlüssel hier eingeben!“ Diese Meldung erscheint bei jedem Öffnungsvorgang und soll uns Anwender daran erinnern, dass die jeweilige Software nicht aktiviert, und in vielen Fällen noch nicht bezahlt wurde. Doch genau diese Erinnerungsmeldung, die Anwender dazu bewegen soll, den Linzenzkey zu erwerben und einzugeben, wurde nun dafür benutzt, Microsofts neues und so heiss begehrtes Betriebssystem zu hacken.

So gelang es diversen Crackern nun, genau diese Funktion auszuhebeln. Durch eine Modifikation der Plattform soll genau diese Meldung nicht mehr erscheinen, wodurch Windows 7 zeitlich, sowie funktional uneingeschränkt nutzbar sein soll und so der Erwerb des legalen Lizenzschlüssels folglich unnötig wird.

Microsoft bestätigte diese Meldung verganenen Freitag und wies darauf hin, dass Verfahren zur Überprüfung der Echtheit betreffend anzupassen und erinnerte seine Anwender daran, dass illegale Kopien der Software böswilligen Schadcode enthalten könne. Ferner würde das „gecrackte“ Betriebssystem zwar kompromisslos genutzt werden können, gegen die Echtheitsprüfung Microsofts „Windows Genuine Advantage“ komme die Lizensschlüssellose Windows7 Version jedoch nicht an und müsse so auf spezielle Privilegien der legitimierten Windows7 Anwender verzichten. Eine kostenfreie Nutzung der Micosoft Sicherheitssoftware „Microsoft Security Essentials“ wäre hiermit beispielsweise nicht möglich.


Keine Kommentare »


No comments yet.


Leave a comment




Ähnliche Beiträge zum Thema: "Microsoft: Windows7 erneut geknackt!"


Weitere Beiträge zum Thema: