15. Dezember 2008

Das PC System aufräumen mit CCleaner 2.14

Filed under: Freeware von Kutter um 10:16
 

Wer kennt es nicht, nach einiger Zeit befinden sich Daten oder Systemeinträge auf dem Rechner, die nicht mehr benötigt werden. Dabei wird auch die Geschwindigkeit des Rechners gebremst. Heute möchte ich euch ein ganz nützliches Tool vorstellen, das eurer System von Altlasten befreit und  somit aufräumt.

CCleaner ist ein solches Freeware Programm was unbrauchbare und nutzlose Dateien aus eurem Computer-System entfernt. Dabei analysiert das Programm ausgewählte Bereiche des PCs. Das ist noch nicht alles. Mit dem Tool kann man Programme, die sich auf dem Rechner befinden, deinstallieren und die History und Cookies der Browser Internet Explorer oder Firefox löschen. Das Programm bietet viele Einstellmöglichkeiten. So kann eine automatische Komplett-Reinigung des Systems bei jedem Boot-Vorgang vornehmen oder es können benutzerdefinierte Ordner angelegt werden, die bei jedem Start bereinigt werden.

CCleaner reinigt und entfernt PC-Dateien in den Bereichen:

  • Internet Explorer Cache, History, Cookies, Index.dat
  • Papierkorb, Temporäre Dateien und Log-Dateien
  • Zuletzt geöffnete URLs und Dateien
  • Temporäre Dateien und MRUs von: Firefox, Opera, Media Player, eMule, Kazaa, Google Toolbar, Netscape, Office XP, Nero, Adobe Acrobat, WinRAR, WinAce, WinZip und einigen mehr
  • Registry-Scanner löscht ungenutzte und alte Einträge inkl. Datei-Erweiterungen, ActiveX-Controls, ClassIDs, ProgIDs, Uninstallers, Shared DLLs, Schriften, Hilfe-Dateien, Anwendungs-Pfade, Icons, nicht mehr funktionierende Shortcuts
  • Backup vor jedem Eingriff
  • Windows Startup Tool

 

 

In der neuen Version „CCleaner 2.14″ sind kleine Verbesserung vorgenommen wurden. Dazu zählt zum Beispiel, dass die neue Version auch Google Chrome unterstützt.

Fazit

Die Freeware reinigt und befreit die Festplatte von Altlasten und befreit das System vom unnötigen Ballast. Was nur zu beachten ist, welche Dateien und Registry-Einstellungen gelöscht werden. Wenn man die falschen Dateien und Registry-Einstellungen löscht, kann durch das Löschen das System instabil werden.

 

Welche Erfahrung habt ihr mit der Freeware gemacht? Solltet ihr das Programm noch nicht auf eurem Rechner installiert haben, hier ist der direkte Download der Freeware.  

Download CCleaner


1 Kommentar »


    Müllman schreibt, am 8. September 2010 um 16:12 von

    Hat davon schon mal einer was gehört
    CCleanerEnhancer was macht das teil.


Leave a comment




Ähnliche Beiträge zum Thema: "Das PC System aufräumen mit CCleaner 2.14"


Weitere Beiträge zum Thema: