19. Mai 2010

Strafanzeige gegen Google erstattet

Filed under: Internet und Google von Pax um 15:01
 

Eine Aachener Anwaltskanzlei hat am Montag Strafanzeige gegen Google erstattet. Wegen Abhörens, Abfangens und Ausspähens von Daten. Inzwischen ermittelt die Staatsanwaltschaft Hamburg – das Projekt Street View entwickelt sich mehr und mehr zum Imagedebakel für den Konzern, dessen Motto doch eigentlich „Don´t be evil“ sein will.

google-300x200Ursprünglich war die Rede davon, dass Googles Street-View-Flotte Fotos macht – ob man es für notwendig, nutzlos oder gar größenwahnsinnig hält, die ganze Welt zu fotografieren, muss jeder selbst entscheiden. Dann wurde bekannt, dass die Fahrzeuge bei der Gelegenheit auch sämtliche Wlan-Netzte auf ihren Routen erfassen. Aber, so hieß es noch bis April diesen Jahres, man protokolliere dabei nur die Namen der Netzwerke, keinesfalls die Inhalte. Am 14. Mai platze dann die Bombe, als Google im offiziellen Blog bekanntgab, dass „wegen eines Fehlers“ doch persönliche Daten gesammelt wurden. Fragmente von E-Mails etwa. Der Konzern entschuldigte sich in aller Form, aber wie es jetzt aussieht, kommt Google aus dieser Nummer mit ein paar netten Worten nicht heraus. Eine Anwaltskanzlei, die auf IT-Recht spezialisiert ist, hat Anfang der Woche Strafanzeige erstattet.

(more…)


17. Februar 2010

Google spendet satte 2 Millionen Dollar an Wikimedia!

Filed under: Internet und Google von Britta um 17:10
 

Kooperationspartner Google spendet der Wikimedia Foundation stolze 2 Millionen Dollar. Offenbar sei der spezielle Bildungsnutzen der Foundation der Grund für die horende Spendensumme.

wikimedia

Google geht es blendend, keine Frage. Nichts desto trotz beeindruckt eine Spendensumme von über 2 Millionen Dollar doch  sehr, obwohl der Suchmaschinenriese der Wikimedia Foundation, die beispielsweise hinter Wikipedia steht, schon des häufigeren diverse Summen zukommen ließ (more…)


9. Februar 2010

Deutsche Post will 20 Cent pro De-Mail berechnen!

Filed under: Internet und Google,News und Trends von Britta um 11:14
 

Bereits in Kürze ist es amtlich und die rechtsverbindliche E-Mail gehört unter Anderem auch zu den Dienstleistungen der Deutschen Post.

deutsche post

Die Planungen setzen den Start dieses Dienstes bereits auf Mitte des Jahres. Nun benötigt die Post jedoch noch eine Gebühr für diesen Service, der in die Preispolitik des Unternehmens passt. Während andere Konzerne wie beispielsweise 1&1 ihren vorraussichtlichen Preis in der Europäischen Norm ansetzt und 15 Cent pro De-Mail verlangen wird, muss der Kunde der Post hier schon etwas tiefer in die Tasche greifen. (more…)


7. Januar 2010

Solid Oak Software verklagt China aufgrund gestohlenem Code für Zensurprogramm Green Dam

Filed under: Internet und Google von Britta um 16:56
 

Das US-Unternehmen „Solid Oak Software“ macht ernst! Green Dam, das von China eingesetzte Zensurprogramm soll ein Plagiat eines ihrer Software Cybersitter sein. Aufgrund dieses Vorwurfs zieht Solid Oak nun vor Gericht.

green-dam

Green Dam sorgt nach heftiger Kritik aus dem In-und Ausland erneut für reichlich Zündstoff! Ganze 3000 Zeilen des Codes der ungeliebten Software sollen komplett kopiert worden sein. (more…)


4. Januar 2010

Google Chrome erstmals beliebter als Safari!

Filed under: Internet und Google von Britta um 13:27
 

Auch nach Sylvester lässt Google immernoch die Korken knallen! Laut einer neuen Statistik gewann Google´s Browser Chrome nochmal kräftig an Marktanteilen und konnte nun sogar Apple´s Safari überholen.

chrome

Das stark erfolgsverwöhnte Unternehmen Google ist bereits seit längerem kaum aufzuhalten. Nun schreibt jedoch endlich auch der eigens entwickelte Browser „Chrome“ positiv Schlagzeilen und bekommt gehörigen Aufwind.  So veröffentlichte Net Applications nun eine Erfolgs-Statistik der gängigsten Webbrowser, laut welcher Chrome sich auf den dritten Platz setzen und Apple´s Browser Safari hinter sich lassen kann. (more…)


10. Dezember 2009

GEZ: Geplante Gebührerhebung für Internetnutzung scharf in der Kritik

Filed under: Internet und Google,News und Trends von Britta um 16:00
 

Zahlreiche Informationen deuten darauf hin, dass die GEZ ab 2013 monatlich rund 18,00 € für Computer, sowie Mobiltelefone mit Internetzugang erheben will. Nun melden sich verschiedene Menschen aus diversen Wirtschaftsbereichen zu Wort und lehnen eine weitere Ausweitung der GEZ-Gebühren ab.

gez

Bereits in zwei Jahren soll es soweit sein. Für die sogenannten „neuartigen Rundfunkgeräte“, über welche der Zugang zum Internet möglich ist, soll eine zusätzliche, nicht unerhebliche Gebühr erhoben werden. (more…)


3. Dezember 2009

Acer: Erstes Netbook mit Google Chrome OS geplant!

Filed under: Internet und Google,News und Trends von Britta um 16:24
 

Google´s geplantes Betriebssystem „Chrome OS“ befindet sich bereits seit längerem in Planung. Nun allerdings werden die Informationen langsam greifbar. Das weltweit erste Netbook mit Chrome OS soll von Acer in den Verkauf gebracht werden.

Google-Chrome-OS

Acer will´s mal wieder wissen! So möchte der Konzern als weltweit erster Computerbauer erstmals ein Netbook vermarkten, in welchem das neue, noch nicht ganz fertige Chrome OS von Google zum Einsatz kommt. (more…)


10. November 2009

Wollte SchülerVZ Datenklau durch Schweigegeld-Zahlung vertuschen?

Filed under: Internet und Google,News und Trends von Britta um 12:59
 

Die Meldungen bezüglich des erst kürzlich geschehenen Datenklaus bei SchülerVZ klingen nicht ab. Nun tauchten angebliche Chat-Protokolle auf, in denen SchülerVZ dem Hacker diverse Zahlungen anbot, sollte er still Schweigen bewahren. Der Hacker, von dem hier die Rede ist nahm sich erst kürzlich während der U-Haft das Leben.

schülervz

Das Social Network SchülerVZ steht derzeit wahrlich unter keinem  guten Stern. Erst lässt es sich um viele tausend Datensätze seiner Anwender erleichtern, sich angeblich erpressen und soll dem Hacker nun zu allem Überfluss auch noch ein Schweigegeld angeboten haben.

Gründe, dies zu Glauben sind vor allem die aufgetauchten Chat-Protokolle eines stundenlangen Gesprächs zwischen SchülerVZ und dem mittlerweile gestorbenen Hacker. Der Spiegel veröffentlichte hier auszugsweise einige Textstellen, die durchaus Fragen zulassen. (more…)


20. Oktober 2009

iPhone: Wolfram Alpha App für 50 Dollar zu Haben

Filed under: Internet und Google,Rund um das Handy von Britta um 13:25
 

Wolfram Alpha´s Entwickler stellten jüngst ihre iPhone Software fertig. Angeboten wird diese nun als Download für rund 50 Dollar im iPhone App Store.

wolfram-alpha-keyboard

Wolfram Alpha, die neue bislang aussergewöhnlich erfolgreiche alternative zur Suchmaschine Google bietet von nun an auch eine eigene Anwendung für Apple´s iPhone an. Kostenpunkt für das Programm: 50 Dollar. (more…)


19. Oktober 2009

SchülerVZ zieht Konsequenzen nach illegalem Datenklau!

Filed under: Internet und Google,Sicherheit von Britta um 14:35
 

Sensible Informationen von tausenden Usern des Social Networks SchülerVZ wurden erst kürzlich in hoher Anzahl kopiert und illegal is Netz gestellt. In Folge dessen steht das beliebte Netzwerk nun vermehrt in der Kritik und antwortet mit verstärktem Einsatz von von Captcha.

schülervz

Das wohl grösste und leider immer wieder kehrendes Problem des Internets ist nach wie vor die Sicherheit. Das jüngste Opfer seiner nicht ausreichenden Sicherheitsmaßnahmen ist kein geringerer als das beliebteste deutsche social Network SchülerVZ. Hier haben diversen Berichten zufolge mindestens zwei User des Portals zugeschlagen und Daten von tausenden Usern in einem Blog veröffentlicht. (more…)


« Newer PostsOlder Posts »